TSV 1892 Niederlamitz

...unsere Zukunft ist der Nachwuchs

Speedboxing

Verantwortliche

Jürgen Krause

Tanja Dannhorn

e-Mail

j.krause@tsv-niederlamitz.de

t.dannhorn@tsv-niederlamitz.de

Termin

Mo 19.00 - 20.00 TSV-Halle

Speedboxen ist eine Fitness-Sportart, die Elemente aus asiatischen Kampfsportarten wie Karate, Taekwondo oder Kickboxen mit Aerobic verbindet. Speedboxen ist im Vergleich zu den genannten Kampfsportarten relativ leicht zu erlernen, dennoch bedarf es einer genauen Technik, was wiederum dazu führt, dass Speedboxen richtig ausgeübt, als eine der anstrengendsten Fitness-Sportarten gilt.

 

In den Trainingsstunden werden Punches und Kicks, teilweise auch mit Pratze, Zusatztechniken und motivierende Musik kombiniert. Die Techniken werden gezielt und kraftvoll durchgeführt, so dass mit hoher Körperspannung gearbeitet wird. Durch den sehr intensiven Workout sollen Kreislauf, Muskelausdauer und -stärke sowie die Beweglichkeit verbessert werden.

 

In der schweißtreibenden Stunde treiben sowohl Damen als auch Herren gemeinsam Sport. Feste Sportschuhe und Fitnesskleidung, sowie ein Handtuch und ein Getränk sollte jeder dabei haben.